1. virtuelle Job-, Aus- und Weiterbildungsmesse für Hamburg

Virtuelle Messe am Mittwoch, 3. Juni, 9.00 bis 14.00 Uhr unter jobwoche.de/live

Hamburgs größte Job-, Aus- und Weiterbildungsmesse wird aufgrund der Coronakrise virtuell stattfinden. Die Schirmherrschaft für die Online-Messe übernimmt der Senator für Schule und Berufsbildung Ties Rabe.

Rund 100 Unternehmen, Institutionen und Behörden schlagen unter dem Titel „Casting für den Traumjob“ am Mittwoch, 3. Juni, ihre Messestände online auf. Unter jobwoche.de/live kann dann von 9.00 Uhr bis 14.00 Uhr direkt mit den Ausstellern Kontakt aufgenommen werden.

Jeder Aussteller erhält einen eigenen virtuellen Raum, in dem Interessierte per Videochat mit dem jeweiligen Ansprechpartner ins Gespräch kommen können. Interessierte müssen einfach nur anklopfen und werden dann eingelassen - natürlich kostenlos und ohne Registrierung.

Während der Messezeit ist auf der Homepage eine fünfstündige Live-Sendung zu sehen. Die aus dem NDR Fernsehen bekannte Moderatorin Kristina Lüdke empfängt zahlreiche Talkgäste aus verschiedenen Branchen. In regelmäßigen Abständen gibt zudem ein Bewerbungscoach Tipps für die richtige Ansprache.

Auch wer bereits eine fertige Bewerbungsmappe hat, kann diese prüfen lassen: Während der Messezeit kann die Mappe unter mappe@jobwoche.de eingesendet werden. Jeder Einreicher erhält daraufhin ein Feedback mit eventuellen Verbesserungsvorschlägen.

Für Schüler, Studenten, Arbeitsuchende und Menschen, die sich beruflich umorientieren oder weiterbilden möchten, bieten die virtuellen Messestände zahlreiche Einblicke in Berufsfelder und Unternehmen – egal ob per Tablet, Handy oder PC.

Präsentiert und organisiert wird die virtuelle Job-, Aus- und Weiterbildungsmesse von der Karrierezeitung JOBWOCHE, die bereits seit mehr als zehn Jahren Hamburgs größte Jobmesse veranstaltet.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.jobwoche.de/live and here

Details

Start:
3 June 2020, 9:00 am